Die erste Frage, die du dir vielleicht stellst, ist leichter zu beantworten.

Wie erstellt man ein Flipbook in Canva?

Wir haben jetzt ein Canva Flipbook,

Was kommt als Nächstes?

Canva Flipbook Editor

Im nächsten Schritt wählst du die Optionen aus, die du deinen Leserinnen und Lesern erlauben willst, z. B. ob sie das Originaldesign herunterladen oder ausdrucken können sollen. Vielleicht möchtest du ein Passwort hinzufügen, um dein Flipbook zu schützen. Es gibt viele Optionen, die du anpassen kannst.

Damit decken wir die wichtigsten Dinge ab, aber du kannst noch mehr tun, um eine dynamische und wirklich interaktive Veröffentlichung zu erstellen. Zum Beispiel kannst du in deine Canva-Drehbuchseiten Gifs, Bilder, Videos, Audios oder Einbettungen wie Formulare oder Karten einfügen. Das ist ganz einfach; Details dazu findest du im Leitfaden für Flipbook-Interaktionen.

Jetzt ist der Inhalt fertig; wir brauchen nur noch den Link zum Teilen in sozialen Netzwerken, Newslettern, Communities oder wo auch immer dein Publikum ist. Hast du eine Website, auf der du dein Daumenkino veröffentlichen kannst? Prima! Das Einbetten eines Canva-Daumenkinos ist extrem einfach und du kannst es auf jeder Webplattform machen.

Aber es hört nicht auf, nachdem du dein Flipbook veröffentlicht hast. Auf der Statistikseite kannst du die Besuche sehen, die du im Laufe der Zeit erhältst. Du kannst die beliebtesten Seiten oder Interaktionen entdecken und dein Publikum besser kennenlernen, indem du siehst, von welcher Website sie kommen und in welchem Land sie sich befinden.

Erwecke deine Canva-Entwürfe zum Leben und verteile sie mit heyzine Flipbooks!

Jetzt wissen wir, wie man es macht, aber,

Wie wird es aussehen?

flipbook example cover front
Canva flipbook
flipbook example cover back

Example of flipbook created from a Canva design with Heyzine
View

Dies ist ein Beispiel für ein Flipbook, das mit Canva nach den oben beschriebenen Schritten erstellt wurde. Mehr findest du im Abschnitt Flipbook-Beispiele.

In jedem Fall ist es am besten, wenn du es selbst ausprobierst. In weniger als fünf Minuten kannst du es fertig haben.

Auch wenn du noch kein Canva-Design hast, kannst du es mit einem PDF versuchen, indem du die PDF in Daumenkino-Konvertierung benutzt.